Rickenbacker 325 S Bj. 1966, 345 S Bj. 1964

Rickenbacker 345 S Bj. 1964
Laut Rickenbacker Buch eine von 2 im Jahre 1964 ausglieferten 345 S (das S steht für "Special" , wurde extra für den englischen Markt mit dem traditionellen F-Loch gebaut) Die andere hat Pete Townshend von The Who im Jahre 1964 bekommen und im Jahre 1966 zertrümmert.

Rickenbacker 325 S Bj. 1966 (auch mit F-Loch f. den engl. Markt) Diese "Mini-Gitarre" mit kurzer Mensur und drei Tonabnehmern wurde durch John Lennon populär, dessen Lieblingsgitarre diese kleine Ricky war. Er malte seine allerdings schwarz an und installierte ein anderes Tremolo. Da manschon sehr kleine Finger haben muß um darauf spielen zu können, wurde sie
in den sechziger nur in sehr kleinen Stückzahlen (unter 100 Stck.) gebaut und ist heute ein gesuchtes Sammlerstück.

IMG_9629 IMG_9630 IMG_9631
IMG_9632 IMG_9634 IMG_9974
IMG_9976 IMG_9977